Trainingszeiten

Übung macht den Meister, das Motto gilt auch beim Tischtennis.

 

Unser Trainerteam trainiert die verschiedenen Trainingsgruppen aktuell an vier Tagen in der Woche.

Nachwuchstraining:

 

Montag:

 

16:30 – 18:30 Uhr                            Anfängertraining

16:30 – 18:30 Uhr                            Trainingsgruppe Rot

 

Dienstag: 

 

16:00 – 18:00 Uhr                            Trainingsgruppe Blau

17:00 – 19:00 Uhr                            Trainingsgruppe Grün

 

Mittwoch:

 

16:30 – 18:30 Uhr                            Anfängertraining

17:00 – 19:00 Uhr                            Trainingsgruppe Rot

 

Donnerstag:

16:00 – 18:00 Uhr                            Trainingsgruppe Blau

17:00 – 19:00 Uhr                            Trainingsgruppe Grün 

 

Erwachsenentraining:

 

Dienstag: 19-22 Uhr

Donnerstag: 19-22 Uhr 

 

Hobbytraining:

 

Das Hobbytraining findet zu den regulären Trainingszeiten der Erwachsenen statt. Zielgruppe sind Neugierige mit Interesse am Tischtennis, Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. 

Probetraining:

 

Ein Probetraining ist jederzeit möglich.

Bitte schauen sie dazu gerne mit ihrem Kind während der Traingszeiten des Anfängertrainings in der Halle vorbei und sprechen Sie einen der Trainer an.

 

Für ein Probetraining sollte ihr Kind Sportkleidung tragen, Schläger können kostenlos geliehen werden.

 

Falls nach der Probephase Lust und Interesse besteht, darf ihr Kind gerne Mitglied werden.

Erst als Mitglied besteht ein Versicherungsschutz und eine spätere Teilnahme an Mannschaftsspielen ist möglich.

 

Bei einer Mitgliedschaft werden folgende Beiträge fällig:

Ansprechpartner im Nachwuchsbereich

C-Lizenz-Trainer:

Andreas Wibbe

C-Lizenz-Trainer:

Tobias Wibbe

tobias.wibbe@freenet.de

Assistenztrainer:

Pascal Polak

 

C-Lizenz-Trainerin:

Johanna Winkeler

 

Übungsleiter:

Steffen Schmitz

 

Ansprechpartner im Hobbybereich

Michael Fecke

e-Mail: fecke.m@gmx.de

 

Telefon: 02942/974297

 

Ein bunter Einblick hinter die Kulissen des Nachwuchstrainings: