1. Herren spielt auch 2019/20 weiter in der Landesliga

Dank einer überragenden Rückrunde und 13:3 Punkten aus den letzten acht Saisonspielen spielt die erste Herrenmannschaft auch in der nächsten Saison weiter in der Landesliga.

Ralli Berkenbusch, Florian Fechtler, Matthias Wibbe, Pascal Polak und Andreas Wibbe v.l.n.r. (Foto: Laame)
Ralli Berkenbusch, Florian Fechtler, Matthias Wibbe, Pascal Polak und Andreas Wibbe v.l.n.r. (Foto: Laame)

Mit insgesamt 17:27 Punkten wurde Tabellenplatz 7 nur aufgrund des schlechteren Spielverhältnisses verpasst. Als Neunter hätten am Wochenende noch zwei Relegationsspiele auf dem Programm gestanden. Diese wurden aber kurzfristig abgesagt, weil alle Landesliganeunten nun den Klassenerhalt sicher haben. Der jungen Geseker Mannschaft gelang ein hervorragender sechster Platz in der Rückrundentabelle, nur vier Punkte hinter dem Meister aus Bönen. In der nächsten Saison wird die Landesliga durch die Strukturreform noch stärker besetzt sein als in diesem Jahr.