1.Herren mit Pflichtsieg beim Tabellenletzten

Nach dem 9:7 Erfolg im Hinspiel gewann unsere 1. Herren auch das Rückspiel beim TuS Sundern, diesmal mit 9:5. 

Ralli Berkenbusch jubelt nach seinem Einzelsieg Foto: Laame)
Ralli Berkenbusch jubelt nach seinem Einzelsieg Foto: Laame)

Zu Beginn gewannen Schmitz/Berkenbusch sowie die Wibbe-Brüder und erspielten eine 2:1 Führung nach den Doppeln. Matthias Wibbe, Florian Fechtler, Pascal Polak und Andreas Wibbe erhöhten dann auf 6:2. Sundern konnte dann auf 4:6 verkürzen, aber Matthias Wibbe und Fechtler blieben auch im zweiten Einzel ungeschlagen und brachten unsere Erste mit 8:4 in Führung. Berkenbusch gelang dann der viel umjubelte Siegpunkt. Mit jetzt fünf Siegen aus den letzten sechs Spielen hat der TV Geseke eine tolle Serie hingelegt und belegt im Moment Relegationsplatz 10, punktgleich mit dem Tabellenneunten aus Elsen.