3. Herren gewinnt in Elsen mit 9:5

Auch ohne den kurzfristig erkrankten Silas Thiele gewann unsere Dritte in Elsen.

Zwei Punkte gingen kampflos an den Gastgeber, weil die Dritte durch den kurzfristigen Ausfall von Silas Thiele mit nur fünf Spielern antreten musste. Dann verletzte sich auch noch Markus Menge in seinem zweiten Einzel, so dass ein weiteres Spiel kampflos an den Gastgeber ging. Spitzenspieler Tobias Wibbe und Alex Manco, der eine jahrelange TT-Pause eingelegt hatte, sich aufgrund intensivem Balleimertrainings aber langsam wieder seiner Bestform nähert, waren jeweils zweimal erfolgreich. Thomas Wibbe, Sebastian Pritzel und Markus Menge siegten einmal. Außerdem wurden zu Beginn des Spiels beide Doppel siegreich gestaltet.